Für Deine Sicherheit: Wähle Deine Krankenversicherung

Innerhalb der ersten 14 Tage deiner Ausbildung kannst du dich für eine Krankenkasse entscheiden, wenn du vorher noch nicht erwerbstätig warst. Seit der Gesundheitsreform 2009 kann man zwischen verschiedenen Tarifen wählen. Dabei gilt aber weiterhin, dass die Grundleistungen der Kassen gesetzlich festgeschrieben sind. Als Grundsatz gilt seit der Gesundheitsreform, dass die großen Krankenkassen wie AOK oder Barmer oder Techniker Krankenkasse mehr Leistungen für den Normaltarif anbieten und man bei kleineren aber mehr persönlichen Kontakt und spezifischere Angebote bekommt.
Eintrag vom: 02.11.2015 16:35

Weitere Einträge aus unserem Blog